Siegeszug des RV Hoch Weisel geht weiter

HOCH-WEISEL (dl). Am k├╝rzlich stattgefundenen 4. Steinbacher Altk├Ânigsturnier trat der RV Hoch-Weisel mit 3 Badmintonspielern an. Dabei konnten Rebecca Diehl und David L├╝ke gleich zu Beginn des Turnierwochenendes im Mixed Spielklasse B ├╝berzeugen.
So mussten die beiden sich erst im Halbfinale in einem knappen Dreisatzspiel gegen den sp├Ąteren Sieger geschlagen geben. Jedoch konnten sich die beiden anschlie├čend den dritten Platz sichern.
Am Samstag fand zudem noch das Herrendoppel statt, bei dem f├╝r Lukas und David L├╝ke in der Spielklasse A jedoch im Viertelfinale Schluss war.
Am Sonntag traten abschlie├čend Lukas L├╝ke in Spielklasse A und David L├╝ke in Spielklasse B zum Herreneinzel an. Dabei spielte Lukas ─╣├╝ke ein starkes Turnier und musste sich als souver├Ąner Gruppensieger erst im Halbfinale geschlagen geben. Leider verlor er auch das Spiel um Platz 3 gegen Kien Alex Duong Phu, welchen er in der Gruppenphase noch besiegen konnte. Somit blieb ihm nur der undankbare vierte Platz.
Etwas besser lief es f├╝r David L├╝ke. Trotz anhaltender R├╝ckenbeschwerden konnte er sich in das Finale k├Ąmpfen und den ersten Satz dominieren. Jedoch fehlte ihm die n├Âtige Kraft, um sich in den letzten beiden S├Ątzen durchzusetzen. Dennoch war er mit seinem zweiten Platz sehr zufrieden.
Abschlie├čend noch einen Aufruf: Der RV Hoch Weisel sucht f├╝r die kommende Spielzeit, C und B Liga, vor allem noch Badminton-Spielerinnen. Wer also Lust auf den schnellen, anstrengenden Sport Badminton hat, ist herzlich willkommen, montags und mittwochs beim Training vorbeizuschauen. Dabei ist montags ab 20:30 freies Spiel und mittwochs ab 19:30 Training in Hoch Weisel.